Freunde werden auf facebook.com

Die Lösungen

Auch bei der dritten Auflage des Gedankenblitz konntet ihr wieder beweisen, was für großartige Techniktalente in euch stecken. In der ersten Runde solltet ihr kreative und originelle (Stopp-)Uhren entwickeln, die möglichst genau den Ablauf von 45 Minuten anzeigen. Die Jury war einmal mehr beeindruckt, welche Lösungen hier entwickelt wurden. Und diesmal muss es wirklich gesagt werden: Alle eingereichten Ergebnisse hätten den Einzug in die nächste Runde verdient!

Doch die Jury hat ihre schwierige Pflicht getan und durch genaue Prüfung der eingereichten Uhren und Dokumentationen die siegreichen Teams bestimmt.

Faszinierend war die Vielfältigkeit der eingereichten Ergebnisse - sowohl beim Design als auch bei der technischen Umsetzung des 45-Minuten-Signals. Die Uhren stellten ein Boot (Möhnesee-Schule), ein Savannen-Krankenhaus (Drost-Rose-Realschule) oder eine klassische Standuhr (Realschule Anröchte) dar. Auch die Funktionsweisen unterschieden sich, es gab Kerzen- (u.a. Ev. Gymnasium Lippstadt, Archigymnasium), Sand- (u.a. Petrischule Werl, Friedrich-Spee-Gymnasium) und unterschiedlichste Arten von Wasser-Uhren (u.a. Ursulinengymnasium, Hugo-Kükelhaus-Schule). Und allesamt funktionierten. Am Ende rieselte ein Konfetti-Schauer, explodierten Feuerwerkskörper und ertönten akustische Signale jeglicher Art.

Die folgenden Tabellen zeigen die jeweiligen Top 10 der einzelnen Bewertungskriterien. Die zeitliche Differenz eurer Uhren zu unserer Referenzuhr nach genau 45 Minuten ging mit 60 % als Hauptkriterium in die Bewertung ein. Weitere Kriterien waren die Klarheit, Kreativität und Originalität des Signals (25 %), die Dokumentation (10 %) und die Kreativität und Originalität des Uhrdesigns (5 %). Die Reihenfolge bei den letztgenannten Kriterien ergab sich aus dem Durchschnitt der Noten, die die Juroren vergaben, wobei die 10 die Bestnote darstellte.

Abweichung eurer Uhr von der Referenzuhr nach genau 45 Minuten

Schulen

Zeitdifferenz

Paulischule, Soest 

2 Min. 01 Sek.

Drost-Rose-Realschule, Lippstadt

2 Min. 26 Sek.

Realschule Belecke, Warstein 

2 Min. 35 Sek.

Gymnasium Schloss Overhagen, Lippstadt

3 Min. 50 Sek.

Conrad-von-Ense-Schule, Ense

3 Min. 58 Sek.

Hannah-Arendt-Gesamtschule, Soest

5 Min. 02 Sek.

Gymnasium Eringerfeld, Geseke

5 Min. 25 Sek.

Hansa-Realschule, Soest

5 Min. 41 Sek.

Christian-Rohlfs-Realschule, Soest

6 Min. 18 Sek.

Gesamtschule Lippstadt

6 Min. 42 Sek.

Klarheit, Kreativität und Originalität des Signals

Schulen

Notendurchschnitt der Jury

Mariengymnasium, Werl

9,25

Ursulinengymnasium, Werl

9,06

Drost-Rose-Realschule, Lippstadt

8,25

Paulischule, Soest

8,00

Hansa-Realschule, Soest

7,50

Ganztags-Hauptschule Welver

7,19

Petrihauptschule, Werl

7,19

Hannah-Ahrendt-Gesamtschule, Soest

7,19

Gymnasium Eringerfeld, Geseke

7,00

Realschule Belecke, Warstein

7,00

Kreativität und Originalität des Uhrdesigns

Schulen

Notendurchschnitt der Jury

Realschule Anröchte

9,75

Drost-Rose-Realschule, Lippstadt

9,38

Möhnesee-Schule, Soest

9,19

Hannah-Ahrendt-Gesamtschule, Soest

7,81

Gymnasium Eringerfeld, Geseke

7,69

Petrihauptschule, Werl

7,69

Mariengymnasium, Werl

7,69

Realschule Belecke, Warstein

7,25

Christian-Rohlfs-Realschule, Soest

7,18

Ursulinenrealschule, Werl

7,00

Dokumentation des Ergebnisses und der Teamarbeit

Schulen

Notendurchschnitt der Jury

Möhnesee-Schule, Möhnesee

9,69

Petrihauptschule, Werl

8,38

Hannah-Arendt-Gesamtschule, Soest

9,09

Drost-Rose-Realschule, Lippstadt 

8,13

Archigymnasium, Soest

7,56

Ursulinengymnasium, Werl

7,44

Realschule Anröchte

7,19

Conrad-von-Ense-Schule, Ense

7,00

Ganztags-Hauptschule, Welver

6,94

Marienschule, Lippstadt

6,19

Bildergalerie Runde 1

  • Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
    Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
  • Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
    Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
  • Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
    Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
  • Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
    Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
  • Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
    Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
  • Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
    Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
  • Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
    Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
  • Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver
    Die 1. Gedankenblitz-Runde an der Ganztags-Hauptschule Welver

Einige Ergebnisse der 1. Runde

Ursulinengymnasium Werl
Ursulinengymnasium Werl
Petrihauptschule Werl
Petrihauptschule Werl
Realschule Anröchte
Realschule Anröchte
Drost-Rose-Realschule Lippstadt
Drost-Rose-Realschule Lippstadt
Möhnesee-Schule
Möhnesee-Schule
Marienschule Lippstadt
Marienschule Lippstadt
Friedrich-Spee-Gymnasium Rüthen
Friedrich-Spee-Gymnasium Rüthen
Realschule Belecke
Realschule Belecke
Ursulinenrealschule Werl
Ursulinenrealschule Werl
Hannah-Arendt-Gesamtschule Soest
Hannah-Arendt-Gesamtschule Soest
Gymnasium Antonianum Geseke
Gymnasium Antonianum Geseke

Die Jury der 1. Runde

Christoph Busch, Geschäftsführer avitea GmbH und Vorstand zdi

Daniel Craes, Marketing und Vertrieb Cineplex Lippstadt

Dr. Steffen Gajewski, Werksleiter HeidelbergCement

Petra Golz, Marketingleitung Volksbank Hellweg

Theo Gröne, Geschäftsführer Gröne Werbeservice

Ruth Heinemann, Chefredakteurin Hellweg Radio  

Türkan Hildebrand, Hochschule Hamm-Lippstadt

Edgar Horstschäfer, Geschäftsstellenleiter Provinzial Versicherungen

Sandra Kieslich, Prokuristin TraQ Hellweg-Sauerland

Markus Köster, Köster Event+Gastronomie 

Jörg Malzon-Jessen, Unternehmenssprecher Infineon Technologies

Janina Mocigemba,  TraQ Hellweg-Sauerland

Prof. Dr. Simon Nestler, Hochschule Hamm-Lippstadt

Dr. Hermann Tenholt, Stiftung Bildung, Wissenschaft und Technologie

Hans-Jürgen Wehrmann, Geschäftsführer Ohrmann Montagetechnik

Christoph Woelms, Personalleiter HBPO GmbH

Bildergalerie 1. Jurysitzung

  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
  • Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl
    Die Jurysitzung zur 1. Gedankenblitz-Runde in der Volksbank Werl

Die 1. Runde in den Zeitungen

Der_Patriot_vom_08.03.2012.pdf

Zwölf Teams noch im Rennen - Jury bewertete die gebauten Zeitmessgeräte

Soester_Anzeiger_YOURZZ.fm_vom_08.03.2012.pdf

Weihnachten und Ostern zusammen - Zwölf Schulen sind beim "Gedankenblitz"-Wettbewerb weiter

Soester_Anzeiger_YOURZZ.fm_vom_29.02.2012.pdf

Zeit auf der (Gold-)Waage - Marien-Gymnasiasten kniffelten für den Technikwettbewerb "Gedankenblitz"

Soester_Anzeiger_YOURZZ.fm_vom_27.02.2012.pdf

Zauberpulver und Knalleffekte - Die erste Runde im Gedankenblitz-Schulwettkampf ist gelaufen / Jede Menge originelle Ideen

Soester_Anzeiger_YOURZZ.fm_vom_23.02.2012.pdf

Zum Schluss fliegt das Konfetti - Gruppe des Ursulinengymnasiums stellt Stoppuhr für den Gedankenblitz-Wettbewerb vor

Der_Patriot_vom_22.02.2012.pdf

Die Zeit drängt: Morgen endet auch für die Drost-Rose-Realschule Lippstadt die erste Gedankenblitz-Frist

Soester_Anzeiger_YOURZZ.fm_vom_22.02.2012.pdf

Die erste Runde ist fast vorbei - Auch die Teams der Conrad-von-Ense-Schule und der Werler Ursulinenrealschule müssen ihre Arbeiten und Dokumentationen bis morgen abgeben

Soester_Anzeiger_YOURZZ.fm_vom_04.02.2012.pdf

Spannender Wettkampf gegen die Zeit - Ganztagshauptschule Welver will Auftritt von Jupiter Jones gewinnen

Der_Patriot_vom_03.02.2012.pdf

31 Schulen im Wettkampf - Große Beteiligung am Gedankenblitz-Wettbewerb

Die 1. Runde im Radio

powered by: